Datenschutzerklärung - Cookie-Richtlinie

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Webseite auf den Geräten von Besuchenden abgelegt werden. Durch dieses ablegen werden Interneteinstellungen gespeichert.


Fast jede Website nutzt Cookie-Technologie. Sie wird beim ersten Besuch einer Website von Ihrem Internetbrowser heruntergeladen. Beim nächsten Aufruf dieser Website mit demselben Endgerät wird das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder an die Webseite zurückgesandt, die sie erzeugt hat (First Party Cookie) oder an eine andere Webseite gesandt, zu der es gehört (Third Party Cookie). Dadurch erkennt die Website, dass Sie mit diesem Browser schon einmal aufgerufen wurde, und variiert in manchen Fällen den angezeigten Inhalt.


Welche Arten von Cookies gibt es?

Man unterscheidet drei Kategorien von Cookies:

  • unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen
  • funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen
  • zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern.

Was sind die Vorteile von Cookies?

Einige Cookies sind äußerst nützlich, da sie die Benutzererfahrung beim erneuten Aufruf einer Website, die Sie bereits mehrmals besucht haben, verbessern können. Vorausgesetzt dass Sie dasselbe Endgerät und denselben Browser wie bisher verwenden, erinnern sich Cookies z. B. an Ihre Vorlieben, teilen mit, wie Sie eine Seiten nutzen, und passen die angezeigten Angebote relevanter Ihren persönlichen Interessen und Bedürfnissen an.


Wie kann ich Cookies verwalten und löschen?

Sie können Cookies blockieren und löschen, indem Sie Ihre Browsereinstellungen ändern.

Zur Verwaltung von Cookies ermöglichen Ihnen die meisten Browser, alle Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen bzw. nur bestimmte Arten von Cookies zu akzeptieren. Die Verfahren zur Verwaltung und Löschung von Cookies finden Sie in der im Browser integrierten Hilfe-Funktion.

Sollten Sie den Einsatz von Cookies beschränken, können Sie nicht alle Funktionen unserer Webseite nutzen.


Webanalyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics von Google LLC. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend pseudonymisiert. Es erfolgt keine personenbezogene Auswertung oder Speicherung der Daten. Nähere Information der Datenverwendung und Speicherung durch Google Inc erhalten sie unter: https://policies.google.com/technologies/retention?hl=de

Facebook / YouTube Plugin

Unsere Website verwendet das Plugins des sozialen Netzwerke Facebook und YouTube. Wenn Sie das Plugin anklicken baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook/YouTube auf. Es gelten in diesem Fall auch die Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Facebook und YouTube. Diese unterliegen grundsätzlich auch der DGSVO bzw halten die entsprechenden Standards ein.

 

Der Inhalt des Plugins wird direkt an den Browser des Nutzers übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Facebook/YouTube erhält in diesem Fall die Information, dass der Browser des Nutzers die entsprechende Seite des Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Konto des Anbieters besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird vom Browser des Nutzers direkt übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook/YouTube eingeloggt, kann Facebook/YouTube den Besuch unserer Facebook Seite bzw unseres YouTube Kanals dem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins / Seiten interagieren wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server des Betreibers übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem allenfalls auf Ihrem Facebook/YouTube veröffentlicht und etwa den Facebook-Freunden angezeigt.

 

Facebook /YouTube kann diese Informationen entsprechend der jeweiligen AGBs zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der ihrer Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook und YouTube Nutzungs-, Interessens- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um die Nutzung unserer Website im Hinblick auf die vom Nutzer bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten.

 

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook/YouTube die über den Webauftritt gesammelten Daten dem ihrem Konto zuordnet, sollten sie sich vor dem Besuch der Website ausloggen.

 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebooksowie diesbezügliche Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre kann aus den Datenschutzhinweisen von Facebook/YouTube entnommen werden:

https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

http://www.facebook.com/policy.php